Farbmond
600x471
Christoph Rollwagen
aufgenommen am 20060809@003419 in Potsdam-Bornstedt, 1/160s belichtet auf ISO100, Kamera: Canon EOS 300D, Objektiv: 350mm Meade ETX70 f/5, digital nachbearbeitet
Das Bild zeigt ein intensiviertes Echtfarbenbild der Mondoberfläche. Die unterschiedlichen Farbtöne weisen auf eine verschiedenartige chemische Zusammensetzung des felsigen Oberflächenmaterials hin. Blaue Gebiete enthalten viel Titan, rote hingegen sehr wenig. Letztere sind reich an Eisen.