Astro Corner - www.astrocorner.de Sonntag, 28. Mai 2017
Astro Corner - www.astrocorner.de
AKTUELL WISSEN SERVICE INTERN
zurück
Astro Corner » Wissen » Lexikon » A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
 Aktuell »
» AstroNews
» Sternhimmel
» NewsMail
» RSS-Feed
 Wissen »
» Kosmologie
» Finsternisse
   Lexikon
 Service »
» Software
» AstroFotos
» Links
» AstroShop
 Intern »
» Werbung
» Gästebuch
» Kontakt
» Impressum
» Historie

Lexikon

Astronomisches Lexikon
M...
MA-Okular

verbessertes Kellner-Okular mit vergrößertem Eigengesichtsfeld und besserer Farbkorrektur

Mehrfachstern

Sternsystem, das aus zwei oder mehr Sternen (Komponenten) besteht, die physikalisch zusammengehören und sich um einen gemeinsamen Schwerpunkt bewegen; wenn sie sich hierbei gegenseitig bedecken, gehören sie u. U. zu den Veränderlichen Sternen; können die (oft verschieden farbigen) Komponenten im Teleskop getrennt werden, spricht man von einem visuellen Mehrfachstern

Meridian

Mittags- oder Südlinie; gedachter Kreis am Himmel, der durch den Zenit, die zwei Himmelspole und damit auch durch den Nadir, den Nord- und Südpunkt am Horizont geht; ein kulminierendes Gestirn passiert den Meridian von Ost nach West und erreicht gleichzeitig seinen höchsten Stand über dem Horizont

Messier-Katalog

Verzeichnis von 110 Sternhaufen und Nebel; zusammengestellt vom französischen Astronomen Charles Messier (1730-1817); veröffentlicht 1781 

Meteorit

kosmischer Kleinkörper, oftmals Kometenstaub, der bei seiner Abbremsung durch den Luftwiderstand der Erdatmosphäre die Leuchterscheinung einer Sternschnuppe hervorruft und die Erdoberfläche erreicht 

Meteoroid

Kleinstkörper des Sonnensystems, größtenteils vermutlich Überreste von Kometen; ein Meteoroid wird beim Eintritt in die Erdatmosphäre als Meteor (Sternschnuppe) sichtbar; größere Brocken die unverglüht die Erdoberfläche erreichen nennt man Meteoriten 

Meteorströme

zu bestimmten Zeiten des Jahres gehäuft auftauchende und vorhersagbar jährlich wiederkehrende periodische Erscheinungen von Meteoren (Sternschnuppen); die Erde passiert dabei einen Schwarm von Meteoroiden, die sich in einer Sonnenumlaufbahn befinden und die Bahn der Erde kreuzen; beim Eintritt in die Erdatmosphäre werden Leuchterscheinungen hervorrufen; benannt nach den Sternenbildern aus denen die Meteore zu kommen scheinen 

Milchstraßensystem

= Galaxis; spiralförmiges Sternsystem (= Galaxie), zu dem die Sonne (samt Sonnensystem) neben rund 200 Mrd. anderen Sternen gehört

Mondalter

[Einheit: Tage]: die seit dem jeweils letzten Neumond verflossene Zeit; es kann maximal 29,53 Tage (sog. synodische Periode) betragen

Mondphasen

Lichtgestalten des Erdsatelliten, wobei vier Hauptphasen unterschieden werden: Neumond (Mond vor der Sonne) - Erstes Viertel (rechte Mondhälfte beleuchtet) - Vollmond (Erde zwischen Mond und Sonne) - Letztes Viertel (linke Mondhälfte beleuchtet) 

Morgenstern

Planet Venus, wenn er bereits vor der Sonne aufgeht und somit am Morgenhimmel als auffallend hell leuchtendes sternförmiges Objekt gesehen werden kann

Begriff suchen
Bitte geben sie das Wort oder einen Teil des Begriffs ein, der im Astro Corner Lexikon gesucht werden soll.

Suchbegriff » 
alphabetische Übersicht
 Astro Corner » Wissen » Lexikon »
»A »B »C »D »E »F »G
»H »I »J »K »L »M »N
»O »P »Q »R »S »T »U
»V »W »X »Y »Z
interne Links zum Thema
 Astro Corner » Wissen »
» Kosmologie
» Finsternisse
   Lexikon
Mars
Beobachtung des roten Nachbarplaneten
Astro Corner gibt hilfreiche Hinweise zur Beobachtung des roten Nachbar- Planeten
AstroPoster
Astro Corner präsentiert großformatige Farbdrucke von eindrucksvollen Himmelsobjekten
Astronomie-
Literatur
Himmelsjahr 2016 jetzt bestellen!
Crossmedia- und WebDesign
.artics erstellt professionelle Internetauftritte, Crossmedia- Produktionen, und Web- Applikationen aller Art.
Ihre Werbung auf dieser WebSite
Hier kann Ihr Werbebanner erscheinen