Astro Corner - www.astrocorner.de Freitag, 22. September 2017
Astro Corner - www.astrocorner.de
AKTUELL WISSEN SERVICE INTERN
zurück
Astro Corner » Wissen » Finsternisse » Mondfinsternisse » Übersicht 2010-2039 » 25.05.2013
 Aktuell »
» AstroNews
» Sternhimmel
» NewsMail
» RSS-Feed
 Wissen »
» Kosmologie
» Finsternisse
» Lexikon
 Service »
» Software
» AstroFotos
» Links
» AstroShop
 Intern »
» Werbung
» Gästebuch
» Kontakt
» Impressum
» Historie

25.05.2013

Unbeobachtbare Halbschatten-Mondfinsternis
Am Morgen des 25. Mai 2013 ereignet sich eine Halbschattenfinsternis des Mondes, bei der der Mond nur zu einem sehr geringen Teil in den Halbschatten der Erde eindringt.

Da der Halbschatten der Erde nach außen hin keine sichtbare Grenze besitzt, ist davon auszugehen, dass hierbei praktisch so gut wie kein sichtbarer Verfinsterungs-Effekt auftritt. Es handelt sich bei dieser Eklipse also viel eher um eine theoretische Finsternis.
Beobachtung im deutschsprachigen Raum
Im deutschsprachigen Raum kann diese Finsternis nicht beobachtet werden, da der Mond etwa zu Beginn des Ereignisses untergeht.

Ort Monduntergang (MESZ)
Berlin 05:11 h
Hamburg 05:20 h
Hannover 05:27 h
Dresden 05:16 h
Köln 05:46 h
Frankfurt/Main 05:41 h
Stuttgart 05:44 h
München 05:36 h
Salzburg (A) 05:31 h
Graz (A) 05:24 h
Wien (A) 05:16 h
Zürich (CH) 05:51 h
Bern (CH) 05:58 h
Genf (CH) 06:05 h
Lunarer Schattentanz
Pfad des Mondes durch den Schatten der Erde während der totalen Mondfinsternis vom 15. Juni 2011 - alle Zeitangaben in MESZ
astrocorner.de
Pfad des Mondes durch den Schatten der Erde während der Halbschattenfinsternis vom 25. Mai 2013 - alle Zeitangaben in MESZ

Die Halbschattenfinsternis vom 25. Mai 2013 ist die 1. von 71 Mitgliedern des Saros-Zyklus 150.
Allgemeine Informationen
Ereignis Zeit in MESZ
Eintritt des Mondes in den Halbschatten 05h53m
Mitte der Finsternis 06h09m
Austritt des Mondes aus dem Halbschatten 06h26m
Magnitude 0,0157
Kernschattenphase (teilweise) beobachtbar in N- & S-Amerika, Afrika
Dauer der Verfinsterung 33 Minuten

Globale Sichtbarkeitsbedingungen der partiellen Mondfinsternis vom 16. August 2008
astrocorner.de
Globale Sichtbarkeitsbedingungen der Halbschattenfinsternis vom 25. Mai 2013 - lediglich in Südwesteuropa kann der gesamte Verlauf der Finsternis verfolgt werden
blättern
interne Links zum Thema
 Astro Corner » Wissen » Finsternisse » Mondfinsternisse » Übersicht 2010-2039 »
» 10.12.2011
» 04.06.2012
» 28.11.2012
» 25.04.2013
   25.05.2013
» 18.10.2013
» 15.04.2014
» 08.10.2014
» 04.04.2015
» 28.09.2015
» 23.03.2016
» 18.08.2016
» 16.09.2016
» 11.02.2017
» 07.08.2017
» 31.01.2018
» 27.07.2018
» 21.01.2019
» 16.07.2019
Alpha Centauri auf DVD
Alpha Centauri auf DVD
Prof. Dr. Harald Lesch erklärt die Wunder des Universums
AstroPoster
Astro Corner präsentiert großformatige Farbdrucke von eindrucksvollen Himmelsobjekten
Astronomie-
Literatur
Himmelsjahr 2016 jetzt bestellen!
Crossmedia- und WebDesign
.artics erstellt professionelle Internetauftritte, Crossmedia- Produktionen, und Web- Applikationen aller Art.
Ihre Werbung auf dieser WebSite
Hier kann Ihr Werbebanner erscheinen