Astro Corner - www.astrocorner.de Mittwoch, 19. September 2018
Astro Corner - www.astrocorner.de
AKTUELL WISSEN SERVICE INTERN
zurück
Astro Corner » Wissen » Kosmologie » Sonnensystem » Planeten » Saturn » Beobachtung | Ringsystem | Titan
 Aktuell »
» AstroNews
» Sternhimmel
» NewsMail
» RSS-Feed
 Wissen »
» Kosmologie
» Finsternisse
» Lexikon
 Service »
» Software
» AstroFotos
» Links
» AstroShop
 Intern »
» Werbung
» Gästebuch
» Kontakt
» Impressum
» Historie

Saturn

Der Ringplanet
Charakteristik
Saturn
Saturn mit auffälligem Ringsystem
Saturn ist der griechischen Sage nach ein alter Bauerngott. Im Sonnensystem ist er der zweitgrößte Planet und gehört zu den Jupiterähnlichen. Er unterscheidet sich in seiner Größe nur wenig von Jupiter. Auch seine Atmosphäre ist der des Jupiter ähnlich und besteht vor allem aus Wasserstoff und Helium mit Beimischungen von Ammoniak und Methan. Ferner beobachtet man eine streifige Wolkenstruktur. Die Temperatur an der Wolkenobergrenze beträgt -150°C.

NASA / STScI
Fotoserie von Aufnahmen des Hubble Space Telescope im Zeitraum von 7 Jahren
Ein vollständiger Umlauf um die Sonne dauert bei einem Abstand von 9,54 A.E. 29,46 Jahre. Durch seine schnelle Rotationsgeschwindigkeit (1 Umdrehung um die eigene Achse dauert 10h40min24s) kommt es zu einer starken Abplattung des Globusses (1:9,2). In seiner Atmosphäre toben Stürme zehnmal so schnell wie bei uns auf der Erde.


Die Monde des Saturns
Die Auffälligkeit des Saturns ist sein ausgeprägtes »Ringsystem. Die Auswertung der von den amerikanischen Raumsonden "Voyager 1" und "Voyager 2" beim Vorbeiflug am Saturn (November 1980 bzw. August 1981) gelieferten Daten ergab, dass dieses System aus mehreren Einzelringen und diese wiederum aus Eisbrocken und eisbedeckten Gesteinsbrocken bestehen.

Der Ringplanet besitzt mindestens 60 Monde (u.a. Tethys, Dione, Rhea, Titan, Japetus). Der größte davon ist »Titan, der sogar eine dichte undurchsichtige Methan-Atmosphäre besitzt.

Aufbau

astrocorner.de
Aufbau des Saturn
Der Aufbau des Planetenkörpers des Saturns lässt sich im Wesentlichen in 4 Schichten einteilen.

Im Inneren befindet sich ein fester Kern aus Gestein und Metallen, darüber liegen zwei Zonen aus metallischem und flüssigem Wasserstoff (H2). Ganz oben liegt die Atmosphäre, die vor allem aus Wasserstoff (H2), Helium (He), Ammoniak (NH2) und Methan (CH4) besteht.

Die Atmosphäre besteht aus einer Vielzahl von Wolkenbändern bzw. -zonen. Als Bänder bezeichnet man dunkle Bereiche, Zonen sind hell.

Größe Wert
mittlerer Abstand von der Sonne 1432x106 km = 9,539 AE
Umlaufzeit um die Sonne 29,46 Jahre
Rotationszeit 10,2 d
Bahnneigung gegen die Ekliptik 2,49°
Exzentrizität der Umlaufbahn 0,056
Äquatorneigung gegen die Bahnebene rund 26°44'
Äquatordurchmesser 120.536 km
mittlere Dichte 0,69 g/cm³ (kleiner als Dichte von H2O)
Masse 5,69 x 1026
Fallbeschleunigung 905 cm/s²
Albedo 0,76
größte scheinbare Helligkeit +0,7 mag
Monde 31
Ringe ausgedehntes Ringsystem
blättern
interne Links zum Thema
 Astro Corner » Wissen » Kosmologie » Sonnensystem » Planeten » Saturn »
» Beobachtung
» Ringsystem
» Titan
 Astro Corner » Wissen » Kosmologie » Sonnensystem » Planeten »
» Merkur
» Venus
» Erde
» Mars
» Jupiter
   Saturn
» Uranus
» Neptun
» Zwergplaneten
Venus
Beobachtung des Morgen- und Abendsterns
Astro Corner gibt hilfreiche Hinweise zur Beobachtung des Morgen- und Abendsterns
AstroPoster
Astro Corner präsentiert großformatige Farbdrucke von eindrucksvollen Himmelsobjekten
Astronomie-
Literatur
Himmelsjahr 2016 jetzt bestellen!
Crossmedia- und WebDesign
.artics erstellt professionelle Internetauftritte, Crossmedia- Produktionen, und Web- Applikationen aller Art.
Ihre Werbung auf dieser WebSite
Hier kann Ihr Werbebanner erscheinen